Sie sind hier:

Verlagsprogramm zu Wirtschaft und Management

Den Erfolg von Tradern mittels Machine-Learning klassifizieren

Jan-Frederik Engelhardt, Tim Elges

HPB University Press 2020

ISBN 978-3-7531-2429-2

Zusammenfassung

In dieser Arbeit werden geeignete Verfahren für die Prognose des Tradingerfolgs im Forex- und CFD-Trading präsentiert. Es wird untersucht, welches Machine-Learning-Verfahren am geeignetsten ist, zu prognostizieren, ob Trader wahrscheinlich erfolgreich oder wahrscheinlich nicht erfolgreich sein werden. Auf Grundlage einer vorliegenden Stichprobe eines Brokers (2.795 Trader mit ca. 1,2 Mio. Trades) werden die Verfahren logistische Regression, Entscheidungsbaum und künstliche neuronale Netze mit Daten über Trader und ihren individuellen historischen Tradingerfolg trainiert. Die höchste Ergebnisgenauigkeit und die höchste Flexibilität in der Anwendung kann mit dem Verfahren künstliche neuronale Netze erreicht werden. Für die Verfahren logistische Regression und Entscheidungsbaum zeigen sich Vorteile in Bezug auf die Interpretation und den Ressourcenaufwand. Die Prognose des Tradingerfolgs mittels Verfahren des Machine-Learning versetzt Broker in die Lage, ihr Risikomanagement zu optimieren.

Hier online bestellen

Strategy of the Future

Jan-Frederik Engelhardt, Sebastian Badde

HPB University Press 2020

ISBN 978-3-7529-6398-4

Zusammenfassung

Over the last decade, the terms “digital ecosystem” and “digital economy” have become ubiquitous in relation to strategy, both for the scientific community and business practice. This has mirrored an increasing concern among execu¬tives to steer their organizations in the rapidly changing business environment. Since traditional strategic concepts are of little value in keeping up with current speeds in the digital cosmos. This thesis offers a structuralist framework for developing a strategy of the future with digital ecosystems beyond the digital economy and its empirical laws. By using both deductive and inductive methods, based on secondary data, it presents a future-oriented corporate growth framework – entailing the assis-tance in deciding “where to play”, “in which role to play” and “how to play”. Thus, by means of a use case from LEGO Group, the implications of the new way of playing and thriving in this day and age are highlighted.

Hier online bestellen